APRS-Forum

Normale Version: APRScube von DL3DCW
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36
Problem gelöst.

Das Batterie Modul hat nur 2 Anschlüsse + - 3,7 Volt. Also keine Daten oder Messleitungen.

An meinem 1500 mAh Modul sind die Pins über Platine 0,2mm kürzer als am 700 mAh Modul.
Die Spitzen der Pins sind ggf, auch ein wenig dünner das kann ich aber nicht messen.

Nach einigem rumprobieren habe ich herausgefunden das die Batterie Leitung keine Verbindung zum M5 hatte.
Ich habe den Kontakt in der Buchsenleiste im M5, mit einer Stecknadel vorsichtig nachgebogen, jetzt läuft der Cube auch mit dem 1500 mAh Akku.

Stefan
Neues Problem.
Nach den Arbeiten am Akku meines Scube sendet er nicht mehr, unabhängig ob er mit Akku oder USB mit Spannung versorgt wird.
An der Software und SD Karte habe ich nichts geändert, mein Rufzeichen wird im Scube angezeigt.
GPS Empfang hat der Scube. Das GPS Symbol wird "blau" und er Empfang von bis zu 9 Sateliten wird angezeigt.
Der Scube geht nicht selbständig auf Sendung. Auch beim betätigen der Sendetaste sendet er nicht piept nur, der rote Sendebalken wird nicht im Display angezeigt.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Stefan
Problem gelöst.
Ich sollte länger probieren bevor ich eine Frage stelle.

Beim Hantieren mit dem Scube habe ich wohl ungewollt den Mode gewechselt.
Gate wurde grau angezeigt. (Ich habe keine Daten für das Gate eingetragen, da ich den Scube ausschließlich als Tracker nutze)
Ich habe dem Mode wieder auf Node zurückgestellt. Node leuchte jetzt wieder "blau" und der Scube sendet wieder wie er soll.

Stefan
hey kann mir jemand helfen,das display startet nicht mehr ich mach einfach alles falsch
Wenn der Rest funktioniert und nur das Display dunkel ist könnte es sich um einen Defekt handeln. Falls die Hardware von mir stammt schick mir bitte kurz eine PN hier über das Forum.
Hallo,

wo gibt es denn die aktuellste Firmware zum Donwload ? Ich habe die 1.2, gibt es etwas aktuelleres ?

73
Thomas

P.S. Ok ich habe inzwischen gesehen es gibt die 1.3, die hätte ich gerne, wo kann man die denn herunterladen ?
Oder könnte mir jemand diese bitte zuschicken per E-Mail ?
Im ersten Beitrag dieses Threads gibt es den Download-Link: https://forum.aprs-dl.de/showthread.php?tid=31
(27.07.2023, 12:52)DL3DCW schrieb: [ -> ]Im ersten Beitrag dieses Threads gibt es den Download-Link: https://forum.aprs-dl.de/showthread.php?tid=31

Ja klar den habe ich schon gesehen, aber der funktioniert nicht.

Da steht als Link

http://www.ruhrlink.org/downloads/APRScube_package.zip

und wenn man da draufclickt wird man zu 

https://www.qrz.com/db/DL3DCW?aliasFrom=...PACKAGEZIP

weitergeleitet und da ist nichts zum herunterladen.


Vielleicht bin ich auch zu doof, wärst Du ev. so nett mir das bitte per E-Mail an meine Adresse dk3dua@dk3dua.de zu senden ?
Sorry, ich hatte einen Fehler eingebaut. Jetzt sollte es funktionieren: https://forum.aprs-dl.de/showthread.php?tid=31
Danke, jetzt funtioniert der Download, und ich konnte die Version 1.3 laden.

Was mich etwas irritiert (war ev. schon immer so und ist mir jetzt erst aufgefallen) :

Man möchte den Cube im Modus GATE betreiben, hat aber auch ein GPS-Modul im Stack.
Für den reinen GATE-Betrieb will man aber die GPS-Position nicht benutzen und hat auch gar keine GPS-Antenne dran.
Weil man z.B. am Standort keinen Empfang hat, oder weil man die durch den GPS-Empfang immer ein bischen hin-und her springeden Positionsveränderungen nicht haben will.
Also trägt man die korrekte Poition im ini-File ein.
Diese wird nun auch für die eigene Statusmeldung im Internet benutzt, das Gate erscheint bei aprs.fi an der richtigen Position.
ABER: Die Anzeige zeigt immer GPS in grau (klar man hat ja keine GPS-Antenne dran bzw. keinen Empfang), und es wird auch keine HF-Bake ausgesendet.
Das ist doof. Muss man jetzt wenn man GATE-Betrieb ohne GPS und mit HF-Bake machen will jedesmal den M5-Stack auseinandernehmen und das GPS-Modul ausbauen ?
IMHO müsste es doch so sein: Im GATE-Betrieb und solange kein GPS-Empfang vorhanden ist (also keine GPS-Position verfügbar ist) und im ini-File eine Position eingetragen ist,
dann müsse diese auch für die HF-Bakenaussendung verwendet werden.
Oder man müsste das halt im ini-File als auswahl haben, sowas wie beaconposition = INI oder halt beaconposition = GPS.
Besser wäre aber wie o.g. die automatische Auswahl.
?
Wenn der APRScube als Gateway betrieben werden soll ist kein GPS-Modul erforderlich. Dann wird die fest eingestellte Position verwendet. Eine (automatische) Umschaltmöglichkeit gibt es nicht da ein ständig wechselnder Betrieb (Gateway/Tracker) in der Praxis eher unüblich ist.
(29.07.2023, 21:12)DL3DCW schrieb: [ -> ]Wenn der APRScube als Gateway betrieben werden soll ist kein GPS-Modul erforderlich. Dann wird die fest eingestellte Position verwendet. Eine (automatische) Umschaltmöglichkeit gibt es nicht da ein ständig wechselnder Betrieb (Gateway/Tracker) in der Praxis eher unüblich ist.

Naja es gibt doch extra die Mode-Taste mit der man die MODI umschalten kann, wenn das unüblich ist das umzuschalten was hat denn diese Taste dann für einen Sinn.
Kann man das doch im ini-File fix einstellen.
Aber wenn es die Taste und die Umschaltmöglichkeit gibt, sollte es auch funktionieren.

Kann ich ev. den Quellcode bekomen, dann passe ich mir das an so dass das GPS-Modul im Gateway-Mode ignoriert wird.
Die Umschaltmögichkeit funktioniert doch auch. Es muß bei Betrieb als Gateway nur GPS-Empfang vorhanden sein. Ich habe das z.B. im Auto auf Wanderparkplätzen genutzt wenn ich mit einem kleinen Tracker unterwegs war. Mein Auto diente dann auf Kopfdruck als iGate. Und genau für solche Zwecke ist diese Funktion gedacht.

Bei fester Installation zuahause ist ein GPS-Modul hingegen überflüssig. Und daher baut das in dem Fall auch niemand ein. Ein festes Gateway immer wieder mal abzubauen um dieses dann als Tracker zu benutzen macht kaum jemand. Da macht dann eher ein zusätzliches System bzw. ein zusätzlicher Tracker für unterwegs Sinn. So kann das iGate zuhause weiterlaufen und Dich bzw. andere Stationen ohne Unterbrechung empfangen.
hallo
wären die 1 Watt platinen noch zum Haben

73 de OE7SBH Stefan
Ich habe noch ein paar unbestückte Leerplatinen. Bei Interesse bitte PN. 73 Frank
super könntest du mir 2 schiken fertig gelötet ich zahle es alles auch
Kontakt bitte via PN (Private Nachricht) hier über das Forum.
hätte dir eine email geschrieben 
von steff6272@hotmail.com
Nach APRScube und SVXcube gibt es schon wieder Nachwuchs: Wink

Der WBcube zeigt in Verbindung mit einer openWB-Wallbox alle wichtigen Daten einer Photovoltaikanlage, eines Batteriespeichers sowie die Daten von Elektrofahrzeugen übersichtlich an. Auf Tastendruck lassen sich auch die Ladeprofile der jeweiligen Fahrzeuge (Überschussladen, Sofortladen etc.) schnell und einfach umschalten.

Und natürlich kann der WBcube auch APRS (mit Telemetrie): https://aprs.fi/#!call=a%2FDL3DCW

[attachment=159]
(11.08.2023, 18:54)DL3DCW schrieb: [ -> ]Nach APRScube und SVXcube gibt es schon wieder Nachwuchs: Wink

Der WBcube zeigt in Verbindung mit einer openWB-Wallbox alle wichtigen Daten einer Photovoltaikanlage, eines Batteriespeichers sowie die Daten von Elektrofahrzeugen übersichtlich an. Auf Tastendruck lassen sich auch die Ladeprofile der jeweiligen Fahrzeuge (Überschussladen, Sofortladen etc.) schnell und einfach umschalten.

Und natürlich kann der WBcube auch APRS (mit Telemetrie): https://aprs.fi/#!call=a%2FDL3DCW

interessantes Thema, gibt es dazu nähere Information?
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36