Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
APRScube von DL3DCW
(17.03.2022, 21:02)DC7HM schrieb: Die versprochenen Fotos kann ich nicht hochladen, sind zu groß.
Ich habe aber weder Zeit noch Lust, die runter zu rechnen, das sollte doch die Importroutine vom Forum hinkriegen !?

Ja, man kann es sich auch einfach machen, keine Lust Fotos zu bearbeiten und voraussetzen, dass die Forumssoftware sich darum kümmert.
Tut sie aber nicht, die max. Dateigröße für Bilder im Forum beträgt 500 kB.
Zwei Klicks mit Irfanview und die Bilder haben die gewünschte Größe.
Komisch, bei anderen Autoren von Forumsbeiträgen geht es doch auch....
73 de Uli, DL8RO
Zitieren
Im nächsten FUNKAMATEUR (Heft 4/2022) gibt es einen Beitrag über den APRScube.

Abo-Versand: 25.03.2022
Erstverkaufstag: 30.03.2022
[-] Folgendes 1 Mitglied gefällt DL3DCW's Beitrag:
  • DC5WT
Zitieren
Der APRScube hat es sogar auf's Titelbild geschafft: www.funkamateur.de
[-] Folgende 3 Mitglieder gefällt DL3DCW's Beitrag:
  • dl6sh, DL3BWF, DC5WT
Zitieren
Glückwunsch - !
Das hat er auch verdient !!!

In meinem letzten Post hatte ich zwischen den Zeilen die Hoffnung angedeutet, das die 433 Mhz Gummi-Ant samt Adapter evtl. auch im Shop bestellbar sein könnte ;-)
Ja, die Bilder rechne ich noch runter, aber jetzt lese ich erst den Funkamateur :-)

73, DC7HM - Henri in SN
[-] Folgende 2 Mitglieder gefällt DC7HM's Beitrag:
  • DC5WT, DL3DCW
Zitieren
Ok, ich werde mal versuchen Antennen und Adapter zu besorgen und anzubieten. Auch weil die nächste Firmware-Version durch die deutlich höhere Akkulaufzeit gerade für den Portabel-Einsatz eine spürbare Verbesserung mit sich bringen wird ...
[-] Folgendes 1 Mitglied gefällt DL3DCW's Beitrag:
  • DC5WT
Zitieren
Guten Morgen.
Sommerzeit auf dem Cube. Geht nicht automatisch. Was tun?
Grüß Kalle

PS Bilder kann ich immer noch nicht hochladen mit Ubuntu.
Was mache ich falsch?
[-] Folgendes 1 Mitglied gefällt DL4YCG's Beitrag:
  • dl6sh
Zitieren
Einfach in der APRScube.ini time = 2 einstellen. Dann wird die Zeit mit 2 Stunden Offset zur UTC angezeigt.
Zitieren
Danke für die schnelle Antwort.
Das mit den Bildern wird mir vermutlich der Amin der Gruppe erklären können.
Die Größe passt jedenfalls.
Schönen Sonntag
Kalle
Zitieren
Mein Portabel Cube.Zwischen Antenne und Adapter sitzt ein Hartgummiring zur Stabilisierung.
   
[-] Folgende 2 Mitglieder gefällt DL4YCG's Beitrag:
  • DL3BWF, DC5WT
Zitieren
(16.06.2021, 07:41)DL3DCW schrieb:
(15.06.2021, 21:30)dl8bag schrieb: ... ähnlich der Rohdaten auf APRS.fi ... und die Feldstärke mit der die Station ankam.

Einfach in der Konfigurationsdatei RSSI = on einstellen. Dann wird allen empfangenen Paketen ein Rapport angehängt der in den Rohdaten der jeweiligen Station sichtbar ist:

Beispiel: DL3DCW-9>APLC12,qAO,DB0TV:!/4T(XPAae>EfQLoRa-System SNR=10dB RSSI=-79dB D=5.7km

Bitte die Funktion nur zum Testen verwenden und nicht dauerhaft eingeschaltet lassen. Denn damit funktioniert die Duplikatsfilterung des APRS-Systems nicht mehr.

Gilt das auch noch mit der aktuellen Firmware 1.3? Weil der Eintrag in der .INI nicht vorhanden ist. Einfach ergänzen?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 7 Gast/Gäste